Eine Betreuungseinrichtung von:

Über uns

Die OASE – Casino Ellwangen ist die Heimat der aller aktiven und ehemaligen Bundeswehrangehörigen und deren Familien am Standort Ellwangen. Hier können sich Kameradinnen und Kameraden treffen, gemeinsam in gemütlicher Atmosphäre essen, trinken, feiern oder tagen und miteinander ins Gespräch kommen.

Darüber hinaus stellt die OASE – Casino Ellwangen als Bundeswehr-Kleinkantine die Verpflegung der Lehrgangsteilnehmer des Sprachenzentrum Süd sicher und bietet neben einem umfangreichen gastronomischen Angebot vielfältige Freizeitbetreuungsaktivitäten.

Betrieben wird die OASE – Casino Ellwangen seit dem Jahr 2017 von der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung (EAS). Diese engagiert sich seit dem Jahr 1957 als selbstständiger und gemeinnütziger Verein für das Wohl der Menschen in der Bundeswehr und arbeitet dazu eng mit dem Bundesministerium der Verteidigung und der Evangelischen Militärseelsorge zusammen.

Zentraler Bestandteil ihrer Bemühungen war von Beginn an der Unterhalt und Betrieb von bewirtschafteten Betreuungseinrichtungen, den so genannten OASEn, die deutschlandweit an ausgewählten Bundeswehrstandorten und in den Einsatzgebieten der Bundeswehr angesiedelt sind. Diese sind innerhalb der Bundeswehr vor allem für abwechslungsreiche Küche in gemütlicher Atmosphäre bekannt, bieten darüber hinaus aber auch Rückzugsorte zum Entspannen und Verweilen, Räume zum Feiern und für Veranstaltungen und sind stets Heimat der Militärseelsorge.

Weitere Informationen zur Arbeit der EAS, sowie den umfangreichen Betreuungsangeboten finden Sie im Internet unter www.EAS-Berlin.de oder sprechen Sie uns einfach an.

Ansprechpartner

David Wurg
Geschäftsführer
E-Mail: info@oase-ellwangen.de
Telefon: +49 (0)7961 94-1851
Fax: +49 (0)7961 3144